ExpoWELDING

Der Internationalen Fachmesse für Schweißtechnik

16. bis. 18 Oktober 2018

 

 

 

Veranstalter


Das Ziel der Konferenz liegt nicht nur in der Vorstellung der Errungenschaften der Wissenschaft sowie Auswertung des aktuellen Wissensstandes in der Schweißbranche, sondern vor allem in der Gründung und Entwicklung eines Forums, das die wissenschaftlichen Kreise mit Ingenieuren und Technologen, die in der Industrie tätig sind, integrieren, sowie den Austausch mit Ausland fördern soll. Die Schweißtechnik-Konferenz findet begleitend zur internationalen Schweißtechnikmesse ExpoWELDING in der Stadt Sosnowiec statt. Sie ist eine weitere Option, um den Erfahrungsaustausch zwischen der Wissenschaft und der Industrie zu fördern.



                                 

 


 


17. Oktober 2018
im Rahmen der 60. Internationalen Schweißtechnik-Konferenz findet ein Workshop zum Thema „Lieferkette für geschweißte Konstruktionen und ZfP-Dienstleistungen beim Bau von Kernkraftwerken“ statt. Details zum Workshop.

 

An der 58. wissenschaftlich-technischen Schweißtechnik-Konferenz, die 2016 begleitend zur ExpoWELDING-Fachmesse stattgefunden hat, haben 350 Personen teilgenommen, die 24 Vorträge hören konnten. Davon wurden 10 Vorträge von Vertretern der wissenschaftlichen Instituten und ausländischen Unternehmen präsentiert.


Neben den Vorträgen im Plenum, können die Beteiligten sich auch mit den neuesten Erkenntnissen der Forschung polnischer Wissenschaftler in Form von 14 ausgestellten Posters bekannt machen. Alle Vorträge sind nachträglich in der 5. Auflage des „Bulletins des Instituts für Schweißtechnik” veröffentlicht worden.

 

Veranstalter Kontakt:
 
Instytut Spawalnictwa
(Institut für Schweißtechnik)
44-100 Gliwice, ul. Bł. Czesława 16-18

Sekretariat der Konferenz:
Frau Małgorzata Stupera

Tel. 0048 32 33-58-395
E-Mail: Malgorzata.Stupera@is.gliwice.pl

Frau Iwona Kender

Tel. 0048 32 33-58-222
E-Mail: Iwona.Kender@is.gliwice.pl